http://www.khscycles.ch/wp-content/uploads/2017/06/KHS-4-Season-3000-5.05.jpglink

http://www.khscycles.ch/wp-content/uploads/2017/06/4-Season-3000-Insel-Juist.jpglink

http://www.khscycles.ch/wp-content/uploads/2014/12/4-Season-3000-Insel-Just.jpg.jpglink

«
»

Snow Bike Festival Gstaad 2016

Share Button

Die zweite Austragung des Snow Bike Festival fand vom 22. bis 24. Januar in Gstaad statt. Drei Tagesetappen über rund 30 Kilometer und mit 1000 Höhenmeter sowie ein Eliminator-Rennen (4 gegen 4, die ersten 2 kommen weiter) gehörten zum Rennen. Die fast 100 Teilnehmer aus 14 verschiedenen Ländern waren ausschliesslich mit Fatbikes. Ein Team des Newsportals Watson (Nina und Reto) fuhr auf Einladung als einziges Tandem-Team mit. Das Fatbike wurde für das Rennen von der Tandem Schweiz AG zur Verfügung gestellt.

Foto

Am ersten Tag war es ziemlich kalt, minus 10 Grad forderten von allen Teilnehmern bereits beim Start einiges ab.

Foto(3)

Bei teils extremer Kälte meisterten die teils internationen Teilnehmer (u.A. England, Spanien, Südafrika, Thailand) die Tagesabschnitte auf Winterwanderwegen, am Rand von Skipisten, Langlaufloipen oder schneebedeckten Seitenstrassen dank den breiten Reifen recht gut.

Foto(2)

Die Streckenwahl war abwechslungsreich, die Teilnehmer fuhren am Lauenensee vorbei, slideten eine Schlittelpiste runter und fuhren quer durch einen Kuhstall.

Foto(1)

Das Team von Tandem Schweiz AG, dem Importeur der KHS Snowbikes war entlang der Strecke, am Start- und Ziel mit einem Reparatur- und Testfahrposten präsent. Viele Besucher und Racer nutzten die Gelegenheit die neusten KHS Snowbikes zur Probe zu fahren.

Gewonnen hat schlussendlich bei den Frauen Elferink Hielke und bei den Männern Tomas Misser.

 

Tagged under: